info

Sie haben die Mindestanzahl erreicht

Warenkorb (0)

Es gibt keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

6 Arten von Rucksaecken, von denen du wahrscheinlich noch nicht gehoert hast

6 Arten von Rucksaecken, von denen du wahrscheinlich noch nicht gehoert hast

6 Arten von Rucksaecken, von denen du wahrscheinlich noch nicht gehoert hast

 

Vor langer Zeit wurde ein Rucksack nur zum Wandern in den Bergen verwendet. Heutzutage ist ein Rucksack eine der beliebtesten Taschenarten. Jeder hat mindestens einen, und er wird nicht nur zum Wandern genutzt.

Es gibt jedoch spezielle Arten von Rucksäcken, die nur einem kleinen Fachkreis bekannt sind, und diese Modelle sind speziell auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer zugeschnitten. Also lasst mich euch 6 weniger bekannte Arten von Rucksäcken vorstellen. Wer weiß, vielleicht ist eines davon genau das, was Sie gesucht haben.

1. Gaming Rucksack

Ein Gaming-Rucksack wurde speziell für den sicheren Transport von Computer-Gaming-Hardware entwickelt. Es besteht aus langlebigen, wetterfesten Materialien und verfügt typischerweise über eine Frontscheibe und ein mit Schaumstoff gepolstertes Innenleben, um den Computer zu schützen. Ein sehr beliebtes Modell ist der Acer Predator, ein großer Rucksack mit Rolltop, mit gepolstertem Laptopfach und viel Platz für viele Dinge, online verfügbar unter Acer-Predator-Gaming-Rucksack

2. Fannybag und Rucksack in einem Gerät

Auf den ersten Blick sieht es aus wie jede Gürteltasche, die aus widerstandsfähigem Büffelleder gefertigt ist. Aber ein Rucksack ist im Inneren versteckt. Der Rucksack ist vollständig mit wasserabweisendem Material verdoppelt und eignet sich perfekt für eine Tagestour, da Sie Ihre Tour mit der Gürteltasche beginnen können und sobald Sie einen Pullover verstauen müssen, können Sie den Rucksack öffnen und den Pullover darin tragen. Dieser praktische und robuste Artikel wird vom deutschen Lederhersteller Alpenleder hergestellt und ist bei uns verfügbar unter Alpenleder-STADL-Gürteltasche-und-Rucksack-in-einem

3. Foto-Rucksack

Ein Profi-Foto-Rucksack sollte genügend Platz für die DSLR-Kamera und das aufgesetzte Objektiv, für ein zusätzliches Kameragehäuse, für mehrere zusätzliche Objektive und ein Blitzgerät bieten. Ein Tablett oder Laptop sollte ebenfalls im Rucksack verstaut werden. Der Innenraum wird mit modularen und abnehmbaren Trennwänden individuell gestaltet. Das Stativ kann in der Regel an der Außenseite montiert werden.

Dieser Rucksack sollte auch Schutz vor Stößen durch eine mehrschichtige Oberfläche und Schutz vor Regen durch eine spezielle Hülle oder Beschichtung bieten. Der Rucksack ist auch als Handgepäck für Flugreisen geeignet.

Zum Beispiel der Canon Fotorrucksack BP10 grau 

4. Drummer Rucksack

Wer könnte einen Rucksack für Drummer besser entwerfen als ein Drummer selbst? Der amerikanische Musiker Everett "Vic" Firth hat 1963 seine eigene Firma "Vic Firth" gegründet und produziert hochwertige Rucksäcke, die speziell für die Aufnahme der Drummer Sticks entwickelt wurden. Der Rucksack hat zwei gepolsterte Fächer mit Reißverschluss, einen abnehmbaren Laptopeinsatz und eine abnehmbare Sticktasche. Verfügbar unter https://www.bag-selection.ch/Vic-Firth-Accessories-VICPACK-Rucksack

5. Diebstahlsicherer Rucksack pacsafe Ultimatesafe

Ein diebstahlsicherer Rucksack bietet seinem Besitzer maximale Sicherheit. Dank eines integrierten Netzes aus widerstandsfähigem Material haben dreiste Diebe, die mit Hilfe eines scharfen Messers an den Inhalt des Rucksacks gelangen wollen, keine Chance. Für weiteren Schutz sorgen ein oberes Fach, das mit einem Sicherheitsreißverschluss verschlossen werden kann, und ein Zahlenschloss, das mit dem Rucksack geliefert wird.

Ein guter Diebstahlsicherungsrucksack ist der PacsafeUltimatesafe Z15 Rucksack, der genügend Platz für eine Vielzahl von Gegenständen bietet, darunter eine Laptoptasche mit einer Größe von bis zu 15 Zoll. Verfügbar unter https://www.bag-selection.ch/pacsafe-Freizeitrucksack-Ultimatesafe-Z-15L

6. Ein Rucksack, der sich von hinten nach vorne bewegen lässt, einfach durch Ziehen an einer Schnur

Wie oft ist es passiert, dass du deinen Rucksack abnehmen und vor dir behalten wolltest? Wenn du in einem überfüllten Gebiet ankommst, wie ein Bus voller Leute oder wenn du das Gefühl hast, dass jemand aus deinem Rucksack stahlen könnte? Oder einfach, wenn du etwas aus dem Rucksack nehmen musst, ohne den Rucksack abstellen zu müssen? Es gibt eine Lösung und das ist der Wolffepack-Rucksack, den man von hinten nach vorne und hinten wechseln kann. Es wurde 2002 von David Wolffe erfunden. David begann als Ingenieur mit einer Liebe zur physischen Welt und der Lösung praktischer Probleme. Nach vielen Jahren im Berufsleben war er besessen davon, das Problem des Rucksacks zu lösen, und so erfand er das, was weltberühmt wurde: das Wolffepack, das in mehreren Modellen erhältlich ist und speziell für Fotografen entwickelt wurde: das Wolffepack Capture. Zu kaufen auf:
https://www.bag-selection.ch/Wolffepack-Rucksack-Capture-grau

      22-03-2019 13:36     Kommentare ( 0 )

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden.

PayPal Logo