TASCHEN, RUCKSÄCKE, KOFFER, ACCESSOIRES

Blog

Handgepaeck Koffer – wie viel Handgepaeck darf man mitnehmen

Handgepaeck Koffer

Eine Flug-Reise steht bevor und Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihrem problemlos am Bord nehmen dürfen. Aber wie viel dürfen Sie eigentlich an Bord mitnehmen?

spielt eine wichtige Rolle bei Flugreisen, da es Ihnen ermöglicht, wichtige Gegenstände griffbereit zu haben und Ihren Komfort während des Fluges zu gewährleisten. Dazu müssen Sie nach der Landung nicht lange auf Ihr Gepäck warten.

Es ist jedoch wichtig, die Regelungen und Beschränkungen für zu kennen, um unangenehme Überraschungen am Flughafen zu vermeiden. In diesem Artikel werden wir detailliert auf die Bestimmungen für eingehen und Ihnen nützliche Informationen bieten, damit Sie sich optimal auf Ihre Reise vorbereiten können. Die unten vorgestellten Koffer können mit einem Klick gekauft werden. Holen Sie sich also einen dieser modernen Handkoffer, wenn Sie bald fliegen werden.

Handgepäck – wie viel darf man am Bord mitnehmen

Gewichtsbegrenzungen für Handgepäck

Eine der wichtigsten Einschränkungen beim Handgepäck ist das Gewicht. Fluggesellschaften legen in der Regel eine maximale Gewichtsgrenze fest, um die Sicherheit an Bord zu gewährleisten und eine übermäßige Belastung der Gepäckfächer zu vermeiden. Es ist ratsam, die spezifischen Vorschriften Ihrer Fluggesellschaft zu überprüfen, da Gewichtslimits je nach Fluggesellschaft und Reiseklasse variieren können.

Einige Airlines erlauben möglicherweise Ausnahmen für bestimmte Gegenstände wie medizinische Geräte oder Babyausstattung. Andere Fluggesellschaften erlauben nebst ein handgepäck noch eine Laptoptasche und eine Handtasche dazu, andere erlauben nur 1 Stück. Indem Sie Ihr Handgepäck im Voraus auf das zulässige Gewicht abstimmen, können Sie unangenehme Situationen am Flughafen vermeiden und Ihre Reise stressfrei beginnen.

Größenbeschränkungen für Handgepäck

Neben dem Gewicht gibt es auch Beschränkungen hinsichtlich der Abmessungen Ihres Handgepäcks. Fluggesellschaften legen fest, wie groß Ihr Handgepaeck Koffer sein darf, damit es in die Gepäckfächer passen kann und den Komfort der anderen Passagiere nicht beeinträchtigt.

Es ist wichtig zu beachten, dass die zulässigen Abmessungen je nach Fluggesellschaft variieren können. Die häufigsten Begrenzungen liegen im Bereich von 55 x 40 x 23 cm, aber es gibt Ausnahmen und Sonderregelungen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die genauen Vorgaben, um sicherzustellen, dass Ihr Handgepäck den Anforderungen entspricht. Durch die Beachtung der Größenbeschränkungen können Sie Probleme beim Ein- und Aussteigen sowie beim Verstauen des Handgepäcks vermeiden.

Handgepäck für Kinder

Vergessen Sie nicht, dass Kinder das Recht haben, Handgepäck mit an Bord zu nehmen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie noch mehr Handgepäck durch die Gänge des Flughafens schleppen müssen, denn es gibt spezielle Kinderkoffer auf Rädern, die die Kleinen selbst ziehen können. Außerdem können einige Modelle wie der “Dream Rider” von Samsonite als “Handgepäck” verwendet werden, um Ihr Kind zu befördern, was ihm viel Spaß macht und dafür sorgt, dass es die Zeit am Flughafen genießt, ohne dass es müde wird oder sich langweilt.

Solche robusten und schön verzierten Designs mit Kinderfiguren von Marken wie Samsonite, American Tourister oder Swissbags finden Sie online bei Bag Selection.

Handgepäck je nach Airline – Infographics von Auto-Europe

Credits https://www.autoeurope.ch/

Neue EasyJet Regelungen für Handgepäck

Handgepaeck Koffer – wie viel Handgepäck darf man auf einem EasyJet Flugzeug mitnehmen? Bei EasyJet , ab dem 10. Februar 2021 wird das gebuchte Sitzplatzmodell, das Sie ab dem 1. Dezember 2020 ausgewählt haben, bestimmen, welches Gepäck Sie mit an Bord nehmen dürfen.

Jeder Kunde kann eine kleine Kabinentasche (mit maximalen Abmessungen von 45 x 36 x 20 cm) mitführen, die problemlos unter den Sitz vor Ihnen passt.

Kunden, die einen Sitzplatz im vorderen Bereich oder mit zusätzlicher Beinfreiheit gebucht haben, dürfen zusätzlich eine große Kabinentasche (mit maximalen Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm) mit an Bord nehmen. Diese muss im Gepäckfach verstaut werden.

Sie können diese Sitzplätze entweder bei der Buchung oder jederzeit vor dem Check-in über die Funktion “Buchungen verwalten” auswählen oder sich mit dem easyJet-Kundendienstteam in Verbindung setzen.

Die oben genannten Bestimmungen gelten auch für Passagiere, die im Besitz einer easyJet Plus-Karte oder eines Flexi-Tickets sind.

Wichtig: Ab dem 1. November 2021 entfällt die Möglichkeit zur kostenfreien Mitnahme von Handgepäck im Frachtraum (“Handfrei”-Regelung). Es fallen Gebühren an, wenn zu große Handgepaeck Koffer zum Gate gebracht werden oder sich außerhalb Ihrer Freigepäckmenge befinden. In solchen Fällen müssen die Taschen markiert und im Frachtraum aufgegeben werden. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in der easyJet-Gepäckrichtlinie.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie eine große Kabinentasche ohne die entsprechende Sitzplatzauswahl zum Abfluggate bringen, diese aufgegeben werden muss und Gebühren in Höhe von etwa CHF 60.00 anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Buchung zu aktualisieren, um den passenden Sitzplatz auszuwählen. Dies können Sie über die Funktion “Buchungen verwalten” auf der easyJet-Website oder in der mobilen App tun oder indem Sie sich an das Kundendienstteam wenden.

Erlaubte Gegenstände im Handgepäck Koffer

Beim Packen des Handgepäcks ist es wichtig, sich bewusst zu sein, welche Gegenstände in Flugzeug erlaubt sind und welche nicht. Flüssigkeiten und Behältnisse sind ein besonders wichtiger Aspekt.

Gemäß den Sicherheitsbestimmungen dürfen Flüssigkeiten in Behältnissen von maximal 100 Millilitern mitgeführt werden. Diese Behältnisse müssen in einem transparenten, wiederverschließbaren Beutel verstaut werden, der am Sicherheitskontrollpunkt vorgezeigt werden kann. Zusätzlich zu den Flüssigkeiten gibt es spezielle Regeln für scharfe Gegenstände, Elektronikgeräte und andere Artikel im Handgepäck.

Scharfe Gegenstände wie Scheren, Messer oder Nagelfeilen sind in der Regel nicht im Handgepäck erlaubt, es sei denn, sie erfüllen bestimmte Kriterien.

Elektronische Geräte wie Laptops und Tablets sind normalerweise erlaubt, müssen jedoch an der Sicherheitskontrolle separat überprüft werden.

Tipps für effizientes Packen des Handgepäcks

Wenn Sie nur ein paar Tage verreisen, reicht ein Handgepäck aus. Für längere Reisen benötigen Sie jedoch einen Koffer der Größe M 69cm (Medium) oder L 75cm (Large) oder sogar mehr! Siehe unten, welche Größe Sie je nach Dauer Ihrer Reise benötigen.

Das effiziente Packen des Handgepaeck Koffer kann Ihnen viel Zeit und Ärger ersparen. Hier sind einige Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrem begrenzten Platz herausholen können:

  1. Priorisieren Sie die wichtigsten Gegenstände: Denken Sie an Ihre Reisedokumente, Geldbörse, elektronische Geräte und andere unverzichtbare Artikel. Packen Sie diese Dinge so, dass sie leicht zugänglich sind.
  2. Minimieren Sie das Gewicht: Nehmen Sie nur das Nötigste mit und vermeiden Sie überflüssige Gegenstände. Leichte Kleidung und Mehrzweckartikel sind hierbei besonders nützlich. Schwere Pullovers, Schals oder Overalls tragen Sie am besten selber, anstatt in Handgepäck zu packen.
  3. Organisieren Sie Ihr Handgepäck: Verwenden Sie kleine Taschen oder Organizer, um Ihre Gegenstände ordentlich zu verstauen und den verfügbaren Platz optimal zu nutzen. Dadurch wird es einfacher, alles zu finden und das Handgepäck zu organisieren.
  4. Denken Sie an die Sicherheitskontrolle: Platzieren Sie Flüssigkeiten in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Beutel und legen Sie diesen leicht zugänglich in Ihr Handgepäck. Dadurch können Sie den Sicherheitskontrollen reibungslos durchlaufen.

Gute Reise!

Das Handgepäck ist ein wichtiger Begleiter auf Ihren Reisen und die Einhaltung der Bestimmungen spielt eine entscheidende Rolle, um einen reibungslosen und angenehmen Flug zu ermöglichen. Indem Sie die Gewichts- und Größenbeschränkungen beachten, erlaubte Gegenstände richtig verstauen und effizient packen, können Sie Ihren Reisestress minimieren und sich auf ein entspanntes Abenteuer freuen. Informieren Sie sich im Voraus über die spezifischen Regeln Ihrer Fluggesellschaft, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Jetzt sind Sie bestens vorbereitet, um Ihre Reise in vollen Zügen zu genießen. Gute Reise!

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.